#Glyphosat: Become Trend on twitter at (2018-05-17 11:19)


People talking about #Glyphosat: - campact - bmu - campact - FritzAnke - oedpstarnberg - FriederikeKrick - weltraum_rob - Die_Alexs - LizzysNewsDude - JanKosamm[...]
- jurekvengels - Hypnotime - schnabelkuh - 0Magicana - AlainPannetier - IrmiSalzer - prefec2 - Pippilotta_here - global2000 - nahierbinich - BurtscherHelmut - rheinlaendertro - Heiii - deliane_julfs - braunweiss - LizzysNewsDude - yves_venedey - campact - NiemandesWorte - H0RSTCELVIN - JanPeermann - LizzysNewsDude - Vicitoria4Ever - Vicitoria4Ever - Vicitoria4Ever - MartinMay678 - VogelMelli - spdde - lehrbuda - cunis2 - GFSchulze - LupusRexMunich - lehrbuda - ChristophBautz - die_linke_loe - ursula_caesar - msur0711 - muewoe - noXforU - _DamlaHekimoglu - pia_purzella - jmueter - CampactPresse - 1Summertime2 - Susiskovi - 1Summertime2 - campact - Andrea13662 - Kranichland - FritzBlau - freiheit_54 - NeuVolker - DorisBrehm - GrueneNeinDanke - MarioThiel - NeuVolker - WowbaggerXX7 - hoett_albert - mextrek - mextrek - mextrek - PolitikKritikDE - MrsPepperoni - PetraBentele - kvgruene_wt - B_Momof2girls - ZeichenTaten - B_Momof2girls - Saltytrees - KlausRiede - theweirdgerman - SelminCaliskan - BeateKiefner - MrsPepperoni - TannertJulia - Catharina215 - BerlinSandra78 - joerg_spengler - robin_wood - jhansen63 - BttnMaPe - Beefreundschaft - BrunsRainer - BerlinSandra78 - GTSchwabenpower - Ant_on_Hu - GTSchwabenpower - GTSchwabenpower - MrsPepperoni - MrsPepperoni

This Tag appearing in: Germany: ( Berlin - Bremen - Dortmund - Dresden - Dusseldorf - Essen - Frankfurt - Hamburg - Cologne - Leipzig - Munich - Stuttgart - Germany - ).
Popular tweets tagged with #Glyphosat:
campact @campact🔁Die Geheimhaltung bei muss aufhören! Hersteller beantragen Zulassung für 29 Pestizide mit dem Ackergift - doch das twitter.com verweigert die Herausgabe detaillierter Informationen. Wir legen Widerspruch ein!
loading...
Anke Fritz @FritzAnke🔁Ob Trinkwasser oder : "Das Narrativ von der bösen sickerte ungehindert und großflächig in die Berichterstattung." Lesenswerter Beitrag zu problematischen Halbwahrheiten. via
campact @campact🔁Wir haben nachgefragt: Für 29 Pestizide mit wurde eine Zulassung beantragt - doch das weigert sich, Hersteller und twitter.com Produktnamen herauszugeben. Heute versprach uns : "Wir werden jedes einzelne Mittel genau überprüfen."
Bundesumweltministerium @bmu🔁480.000 Unterschriften für einen schnellen -Ausstieg. BM : Auch dieses breite gesellschaftliche Engagement bestärkt u twitter.com ns in unserem Vorhaben, den grundsätzlichen Glyphosat-Ausstieg in dieser Legislaturperiode zügig anzugehen.
ÖDP Kreisverband Starnberg @oedpstarnberg🔁Wir setzen uns für einen grundsätzlichen -Ausstieg in dieser Legislaturperiode ein. Unser Ziel ist, dass der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln generell umwelt- und naturverträglicher wird!
Weltraum Rob @weltraum_rob🔁Wir haben nachgefragt: Für 29 Pestizide mit wurde eine Zulassung beantragt - doch das weigert sich, Hersteller und Produktnamen herauszugeben. Heute versprach uns : "Wir werden jedes einzelne Mittel genau überprüfen."
Alexs A. Bockerer @Die_Alexs🔁Das EU-Pestizidgesetz hätte eine unabhängige Bewertung der Risiken von verlangt.

Die Behörde hat stattdessen die Angaben der Industrie abgeschrieben.

Meine Stellungnahme dazu im Sonderausschuss des EU-Parlaments:


EXILHHer✊ GERMANY @JanKosamm🔁Heute habe ich 485.000 Unterschriften gegen Glyphosat zusammen mit überreicht. Die Ministerin hat sich erfreulich klar gegen und Ackergifte ausgesprochen. Bis Ende des Jahres muss das Monsanto-Gift verboten sein.
Hypnose Praxis Hypnotime @Hypnotime🔁Appell an das zum : Tut etwas gegen die Gifte & das in der -, !!! Schön reden bringt gar nichts. Ihr seid in d twitter.com er Verantwortung ! Wir sind bereits mitten im extremen Insekten-, & Vogelsterben, es ist weit nach 12 !!
Jana Fart @0Magicana🔁Umweltministerin nimmt über 485.000 Unterschriften von Campact und entgegen. Sie bestätigt: "Raus aus !" Danke für die klaren Worte!
Helmut Burtscher-Schaden @BurtscherHelmut🔁Das EU-Pestizidgesetz hätte eine unabhängige Bewertung der Risiken von verlangt.

Die Behörde hat stattdessen die A twitter.com ngaben der Industrie abgeschrieben.

Meine Stellungnahme dazu im Sonderausschuss des EU-Parlaments:


HA @Heiii🔁Wir stehen heute Morgen zusammen mit vor dem . Gleich wollen wir 480.000 Unterschriften für ein -Verbot an BM übergeben.
Deliane Julfs @deliane_julfs🔁Heute hat mir mehr als 480.000 Unterschriften für einen schnellen -Ausstieg überreicht. Das breite gesellschaftliche Engagement bestärkt mich in meinem Vorhaben, den grundsätzlichen Glyphosat-Ausstieg in dieser Legislaturperiode zügig anzugehen.
Boris Kartheuser @braunweiss🔁🔵Jetzt im Radio: Ist nun doch krebserregend? Erzähle in über die Ergebnisse einer globalen Pilotstudie über mögliche Gesundheitsgefahren des Unkrautvernichtungsmittels.
Horst @H0RSTCELVIN🔁Sikkation bringt in den Nahrungmittelkreislauf. Dort liegt m.M.n das Unheil. Alle anderen Anwendungen mit diesem Wi twitter.com rkstoff sind genauso zu bewerten, wie mit einem der ca. 300 Anderen Wirkkstoffe/Präparate.
Glyphosat wächst nicht aus der Wurzel in das Korn und
Jan Peermann @JanPeermann🔁„Willkommen“ zurück im Zeitalter der Voraufklärung. Wenn wissenschaftliche Fakten und rationales Denken diffusen Ängs twitter.com ten weichen müssen und das dann auch noch zu „politischem“ Willen deklariert wird, dann hat in Deutschland leider ausgedient. -Ausstieg
Martin May @MartinMay678🔁Ob Trinkwasser oder : "Das Narrativ von der bösen sickerte ungehindert und großflächig in die Berichterstattung." Le twitter.com senswerter Beitrag zu problematischen Halbwahrheiten. via
S.Cunis @cunis2🔁Neue -Studie stellt Veränderungen der Mikroorganismen der in Tierversuchen fest. Verdacht eines Zusammenhangs mit weltweit steigender Zahl an Darm-Erkrankungen wie & -Intoleranz erhärtet sich.


Christoph Bautz @ChristophBautz🔁Heute habe ich 485.000 Unterschriften gegen Glyphosat zusammen mit überreicht. Die Ministerin hat sich erfreulich k twitter.com lar gegen und Ackergifte ausgesprochen. Bis Ende des Jahres muss das Monsanto-Gift verboten sein.
softlabhennef @noXforU🔁Damit würde sich der Kreis schließen. war von Monsanto als Rohrreinigungsmittel (!) entwickelt worden (1950), bis die entdeckten, dass man es auch als "" verkaufen kann.
Mehr dazu
Damla Hekimoğlu @_DamlaHekimoglu🔁🔵Jetzt im Radio: Ist nun doch krebserregend? Erzähle in über die Ergebnisse einer globalen Pilotstudie über möglic twitter.com he Gesundheitsgefahren des Unkrautvernichtungsmittels.
Campact @CampactPresse🔁Nationales -Verbot: drückt sich weiter,
Umweltministerin kommt vor die Tür, Bilder hier:
, Infos zum
Stand der -Z twitter.com ulassung hier:
Andrea @Andrea13662🔁Vom Rohrreiniger "befördert" - auf die Felder...#Glyphosat twitter.com
Hubert Pomplun @Kranichland🔁Damit würde sich der Kreis schließen. war von Monsanto als Rohrreinigungsmittel (!) entwickelt worden (1950), bis di twitter.com e entdeckten, dass man es auch als "" verkaufen kann.
Mehr dazu
Fritz Blau-Baer @FritzBlau🔁Leider kein Einzelfall: Ob ohne Genehmigung die Schlachtungen hochfährt, ob Deutschland erst nach einer EU-Klage etwas für Grundwasserschutz tut oder der Landwirtschaftsminister durchsetzt. Der Lobbyismus verhindert ökologische Politik. (2/3)
Heinz Volker Neu @NeuVolker🔁480.000 Unterschriften für einen schnellen -Ausstieg. BM : Auch dieses breite gesellschaftliche Engagement bestärkt uns in unserem Vorhaben, den grundsätzlichen Glyphosat-Ausstieg in dieser Legislaturperiode zügig anzugehen.
GrueneNeinDanke @GrueneNeinDanke🔁Warum ?
regiert in ; "weltoffen-solidarischer" in - darf weiter im Weinbau und sonstwo einsetzen!
Grüne Politiker beteiligt an Korruptionsaffäre Klinikum Stgt. ...
Darum !👌
Bernd Rodekohr @ZeichenTaten🔁Neue -Studie stellt Veränderungen der Mikroorganismen der in Tierversuchen fest. Verdacht eines Zusammenhangs mit we twitter.com ltweit steigender Zahl an Darm-Erkrankungen wie & -Intoleranz erhärtet sich.


(((Beate Schicker))) @Saltytrees🔁Wenn sich Politiker mit fremden Federn schmücken. Zum Fremdschämen! #Glyphosat #SvenjaSchulze twitter.com
Sandra @BerlinSandra78🔁Streit um : Behörde verweigert Infos zu glyphosathaltigen Pestiziden () via neues-deutschland.de
ROBIN WOOD @robin_wood🔁Leider kein Einzelfall: Ob ohne Genehmigung die Schlachtungen hochfährt, ob Deutschland erst nach einer EU-Klage et twitter.com was für Grundwasserschutz tut oder der Landwirtschaftsminister durchsetzt. Der Lobbyismus verhindert ökologische Politik. (2/3)
Petra Geyger-Büttner @BttnMaPe🔁JETZT vor dem Umweltministerium in Berlin. Mit einer riesigen Sanduhr machen 40 Aktive Umweltministerin klar: Die Zeit für den -Ausstieg läuft. Sie muss noch 2018 für ein Verbot von Roundup und Co. sorgen.
Bienenfreundschaft @Beefreundschaft🔁Wenigstens eine Politikerin aus der Regierung die das versteht, dass es mit dem so nicht weiter gehen kann. Nur Mut twitter.com die Koalitionspartnerin so zu überzeugen, dass dieses auf den Äckern verschwindet.
Anton Huber @Ant_on_Hu🔁Warum? Dafür fehlt jede wissenschaftliche Evidenz. Und: Durch ein Ende des -Einsatzes würde nicht eine Pflanze mehr überleben. Die Alternativen sind für die Natur zum Teil sogar problematischer.

Quelle des Screenshots: EFSA, Peer Review Report on Glyphosate



05

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv